Praxisbuch

Cover PraxisbuchGerade eben ist in der e-learning-Reihe des VWH-Verlags der “Praxisband Web 2.0 im Fremdsprachenunterricht” erschienen. Der Band wurde herausgegeben von meinen geschätzten saarländischen Kollegen Verena Heckmann und Jürgen Wagner. Im Vergleich zu ähnlichen Veröffentlichungen zeichnet sich der Band dadurch aus, dass die insgesamt 35 Einzelbeiträge sehr breit gefächert und praxisorientiert erprobte Unterrichtsszenarien mit ganz unterschiedlichen Web 2.0-Tools vorstellen. Dabei werden unterschiedliche Fremdsprachen (Französisch, Englisch, DaF, Tschechisch, Polnisch, Spanisch…), Altersstufen und Unterrichtszusammenhänge berücksichtigt. Die Spannbreite (hier das Inhaltsverzeichnis) reicht von “Klassikern” wie dem Einsatz von Podcasts über Wikis, Blogs, Kartendiensten bis hin zu Digital Storytelling. Innerhalb dieser breiten Auswahl durfte ich einen Beitrag zum Fremdsprachenlernen in sozialen Netzwerken beisteuern – was mich natürlich sehr freut :-)

Ein wirklicher Mehrwert des Handbuchs liegt auch in einer begleitenden Reihe von Webinars, in denen die Autoren ihre jeweiligen Projekte ausführlicher vorstellen und diskutieren – eine Teilnahme lohnt in jedem Fall!

Das Buch kann vorbehaltlos empfohlen werden – für Lehrer, Fachschaften, Lehrerbildner, Studienseminare und andere Akteure: Es dürften sich in der Breite des Angebots für jeden interessante Anregungen finden. Nebenbei liefert das Buch auch den Nachweis, dass bei aller dynamischen Entwicklung das schon fast altehrwürdige Web 2.0 noch lange nicht ausgedient hat :-)

3 comments to Praxisbuch “Web 2.0 im Fremdsprachenunterricht”

Leave a Reply

 

 

 

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Kommentare werden moderiert. Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar angezeigt wird.